Grundlagen meines Unterrichts
Look beneath the surface, see what you can find...

Neugier auf sich und andere, den eigenen Körper erfahren, verstehen und seinen Ausdruck finden, das ist die Basis meines Tanzunterrichts. Der Tanz soll Spaß machen, wenn wir mit improvisierten oder festgelegten Bewegen experimentieren. Dabei inspiriert das Zusammenspiel mit anderen oft den Tanz und gibt ihm neue Richtungen. Aber wie kann ich gut mit mir und a nderen umgehen? Ich glaube, dabei hilft die Fähigkeit , den eigenen Körper wahrzunehmen und zu kennen. Dadurch lerne ich meine Bewegungsgewohnheiten und Spannungszustände zu verändern. Dies geht für mich mit analytischen Wissen über Bewegung zusammen, ein Wissen, was im Tanz lebendig erfahren und angewandt wird.